Spende für Behindertenwohnprojekt in Greven

Was bitte ist ein Rollfiets?

Ein Rollfiets ist ein Stück Freiheit. Ein Stück Mobilität: Mit den raffinierten Spezialfahrrädern können Rollstuhlverwender transportiert werden. Und für die Aufrüstung dieser Transportmittel mit einem Elektromotor wird die Spende der Carl Nolte Technik verwendet, die jetzt an Haus Tobias übergeben wurde. Denn das Treten ohne Unterstützung eines elektrischen Antriebs ist nicht so einfach.

Jedes Quartal bestimmt eine andere Abteilung der Nolte-Gruppe den Empfänger eines Spendenbetrages. Dieses Mal haben sich die Mitarbeiter der Kompetenzbereiche Drucklufttechnik und Schlauchtechnik zusammen gesetzt und überlegt, welche Einrichtung in der Region eine Unterstützung gut gebrauchen kann. So wurde nun der Scheck an Herrn Stefan Roth, den Leiter von Haus Tobias, übergeben.

01.12.2015 Carl Nolte Technik GmbH